Bank Wegelin: 16 Mio Dollar beschlagnahmt

Die US-Behörden dürfen 16 Millionen Dollar der St. Galler Bank Wegelin beschlagnahmen. Das hat ein Gericht in New York entschieden. Das Geld befindet sich auf einem Konto der UBS, der ehemaligen Partnerbank von Wegelin.

Weitere Themen:

  • Bundesstrafgericht weist Beschwerdegegen Verwaltungsrat der Hyposwiss zurück
  • Mountain-Bike-Etappen-Rennen währendder Hochjagd - Jäger sind dagegen

Moderation: Katrin Keller