Beat Hefti im Viererbob nur Anschieber

Der Ausserrhoder Bobpilot Beat Hefti startet an den Olympischen Spielen in Kanada im Viererbob nicht als Pilot. Er hat sich entschieden im Bob von Schweiz 1 als Anschieber mitzumachen, damit das bestmögliche Schweizer Bobteam zusammen startet.

Konsequenzen hat dieser Entscheid für den Thurgauer Roman Handschin, der nun im Bobteam Schweiz 1 nicht mehr gebraucht wird.

Weitere Themen:

  • Die Betreiber der AFG-Arena sollen neu für Risikospiele des FCSG eine Bewilligung brauchen.
  • Einige Unfälle wegen des Schnees in der Ostschweiz
  • Was tun, wenn die Sirenen aufheulen?

Beiträge

Moderation: Sandra Schönenberger, Redaktion: Thomas Weingart