Begehrtes Seealpsee-Wasser

Forscher der Uni Konstanz und der ETH Zürich reissen sich darum, das Wasser des rot gefärbten Seealpsees zu untersuchen. Die Untersuchungen dauern allerdings länger als erwartet, da es noch kein erprobtes Verfahren gibt.

Weitere Themen

  • Bündner Pianist Fritz Trippel gestorben
  • Lawinengefahr in den Bergen
  • Hohe Ozonwerte im Juli

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Beatrice Gmünder