Beide Thurgauer Ständeräte hören auf

Die beiden Thurgauer Ständeräte Hermann Bürgi (SVP) und Philipp Stähelin (CVP) kandidieren im Herbst nicht mehr. Beide waren 12 Jahre in diesem Amt. Sie begründen ihren Entscheid mit dem Alter.

Weitere Themen:

  • Der Kanton St. Gallen schnürt ein Sparpaket - die Parteien sind wenig begeistert
  • Der St. Galler Finanzdirektor Martin Gehrer rechtfertigt die Sparmassnahmen - ein Interview
  • Immer mehr Firmen präsentieren sich auf Facebook - mehr oder weniger geschickt
  • Der Föhn setzt den Skigebieten zu - einige mussten schon Pisten schliessen

Moderation: Sandra Schönenberger, Redaktion: Fabienne Frei