Bergbahnen-Streit: Vermittlungsversuch ist gescheitert

Die beiden Bergbahnen im Obertoggenburg liegen seit Jahren im Streit. Diesen Frühling hat das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) einen Vermittlungsversuch gestartet. Dieser ist gescheitert. Der Grund: Die Positionen der beiden Bergbahnunternehmen würden zu weit auseinander liegen.

Bund scheitert mit Vermittlungsversuch
Bildlegende: Einer der Streitpunkte: Der Verteilschlüssel für die Einnahmen aus dem gemeinsamen Ticket. Keystone

Weitere Themen

  • Der Ausserrhoder Regierungsrat ist gegen Windräder im Innerrhodischen Oberegg
  • Mit Bussen gegen das Ladensterben in der St. Galler Innenstadt
  • S-Bahn-Idee für Kreuzlingen wird weiterverfolgt

Moderation: Selina Wiederkehr, Redaktion: Peter Schürmann