Beschwerden gegen Umfahrung Näfels blitzen ab

Das Glarner Verwaltungsgericht hat die zwölf Beschwerden gegen die geplante Umfahrung von Näfels und Netstal abgewiesen. Den Gegnern bleibt nun noch der Gang vors Bundesgericht.

Näfels (links) soll umfahren werden.
Bildlegende: Näfels (links) soll umfahren werden. Keystone

Weitere Themen

  • 100 neue Wohnungen in der Stadt St. Gallen dank der Durchmesserlinie
  • In Münchwilen lernen Fachleute an der «Putzfrauen-Uni» ihr Handwerk
  • Die «Worte des Monats» vom April

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Thomas Zuberbühler