Betagtes Ehepaar bei Wohnungsbrand in Romanshorn gestorben

Eine 76-jährige Frau und ihr 80-jähriger Mann sind am Mittwoch bei einem Wohnungsbrand in Romanshorn ums Leben gekommen. 20 Bewohner des Mehrfamilienhauses sind vorübergehend evakuiert worden. Die Brandursache ist noch unklar.

Wohnungsbrand in Romanshorn.
Bildlegende: Wohnungsbrand in Romanshorn. srf

Weitere Themen

  • Stadt St. Gallen: Wieder gilt auf dem Klosterplatz an Silvester aus Sicherheitsgründen ein Feuerwerksverbot.
  • Berlin: St. Galler Stadtrat hat Atelieraufenthalt in die deutsche Hauptstadt an Literatin Maya Olah vergeben.

Moderation: Patrik Kobler, Redaktion: Peter Schürmann