Bischoff Textil AG prüft Produktionsverlagerung

Die Bischoff Textil AG mit Sitz in St. Gallen prüft die Verlagerung ihrer Produktion sowie weiterer Bereiche nach Fernost. Dies aus wirtschaftlichen Gründen, schreibt das Unternehmen. Bei einer Verlagerung würden an den Standorten St. Gallen und Diepoldsau 50 Angestellte ihre Stellen verlieren.

Bischoff Textil plant Verlagerung
Bildlegende: Von den weltweit 1000 Beschäftigten arbeiten bereits nur noch 76 in der Schweiz. Keystone

Weitere Themen

  • Hotel Cube in Savognin schliesst wegen Streit
  • Noldi Alder und Willi Valotti erhalten Schweizer Musikpreis
  • Im Kanton St. Gallen verschwindet das Wald-Label FSC für nachhaltige Waldnutzung

Moderation: Andrea Huser