Bondo: Untersuchung eingestellt

Die Strafuntersuchung nach dem Felssturz im August 2017 in Bondo wurde eingestellt. Wird die Verfügung nicht angefochten, wird niemand wegen fahrlässiger Tötung belangt.

Weitere Themen:

  • Wahlen GR: Listenverbindung GLP, Verda und SP
  • Der Ausserrhoder Landammann spricht zur «Lage des Kantons»

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Peter Schürmann