Bootsplatztarif der Gemeinde Thal gibt zu reden

Der Schweizer Preisüberwacher rügt in seinem neusten Newsletter die unterschiedlichen Tarife der Schweizer Bootsmietplätze. Der teuerste Platz kostet über 1500 Franken, der günstigste rund 144 Franken. In der Gemeinde Thal bezahlt ein Bootsbesitzer am Hafen Staad rund 1320 Franken für einen Platz.

Der Bootsliegeplatz und die Betriebskosten seien angemessen, so der Thaler Gemeindepräsident Robert Raths.
Bildlegende: In der Gemeinde Thal bezahlt ein Bootsbesitzer am Hafen Staad rund 1320 Franken für einen Platz. ZVG

Weitere Themen:

  • Knatsch nach Eiszauber in der Stadt St. Gallen.

Moderation: Patrik Kobler