Bündner SP-Regierungsrat in der Zwickmühle

Die SP des Kantons Graubünden fordert von der Bündner Regierung eine kritische Haltung gegenüber Donald Trump bei dessen Besuch am WEF im Januar. Ausgerechnet SP-Mann Peter Peyer ist ab Januar neuer Regierungsrat und als Sicherheitsdirektor zuständig für die Sicherheit am WEF.

Ist Peter Peyer in der «Trump-Falle»?
Bildlegende: Ist Peter Peyer in der «Trump-Falle»? SRF

Weitere Themen:

  • Die FDP des Kantons St. Gallen hat Susanne Vincenz-Stauffacher für die Ständerats-Ersatzwahlen nominiert.
  • In unserem Jahresrückblick ist der Besuch von Donald Trump am diesjährigen WEF Thema.

Moderation: Michael Ulmann