Bündner Unternehmen gewinnen «Watt d'Or»

Das Start-Up-Unternehmen dhp technnology AG aus Zizers hat zusammen mit der Betreiberin der Abwasserreinigungsanlage in Chur, der IBC Energie Wasser Chur, den «Watt d'Or» des Bundesamtes für Energie in der Kategorie «Erneuerbare Energien» gewonnen. Dies für die weltweit erste faltbare Solaranlage.

Das Solarfaltdach in Chur.
Bildlegende: Das Solarfaltdach in Chur. ZVG

Weitere Themen:

  • Der Schnee hat die Ostschweiz und den Kanton Graubünden fest im Griff.
  • Das Appenzeller Clanx-Festival hat einen Bauchef gefunden.
  • Die Kantonspolizei Thurgau hat einen mutmasslichen Brandstifter verhaftet.

Moderation: Selina Wiederkehr, Redaktion: Peter Traxler