Bürgerliche zerstritten - Linke erobern Chur

Die Stadt Chur wird zum ersten Mal überhaupt links regiert. Weil sich die Bürgerlichen nicht auf einen Kandidaten einigen konnten, wurde am Sonntag Tom Leibundgut als dritter Stadtrat gewählt. Das Präsidium bleibt aber in bürgerlicher Hand.

Weitere Themen

  • Rund 200 Personen gelangten mit gefälschten Eintritten auf das Gelände des Open Air Frauenfeld.
  • Im thurgauischen Mattwil ist ein Motorradfahrer tödlich verunglückt.

Moderation: Philipp Gemperle