Bundesgericht lehnt Beschwerde gegen Sitzverteilung ab

Das Bundesgericht tritt nicht auf eine Beschwerde gegen die neue Sitzverteilung im Ausserrhoder Kantonsrat ein. Ein Bürger hatte kritisiert, dass Mitglieder kleinerer Parteien fast keine Chance hätten, gewählt zu werden.

Bundesgericht lehnt Beschwerde gegen Sitzverteilung ab
Bildlegende: Bundesgericht lehnt Beschwerde gegen Sitzverteilung ab. Keystone

Weitere Themen: 

  • Glarner Parkplätze kosten wieder
  • Festivals werden von Sponsoren unterstützt

Moderation: Selina Wiederkehr, Redaktion: Sascha Zürcher