Bundesrat bestätigt Verzicht auf Porta Alpina

Sedrun erhält wie erwartet auf absehbare Zeit keinen eigenen Bahnhof mitten im Gotthard-Basistunnel. Der Bundesrat hat den vorläufigen Verzicht auf die Porta Alpina bestätigt. Eine alternative Nutzung der bereits ausgebrochenen Kavernen bleibt jedoch möglich.

Weitere Themen:

  • GLP erwartet mehr Flüge im Luftraum Speer
  • Durchzogenes 1. Quartal für Thurgauer Industrie

Moderation: Thomas Weingart, Redaktion: Sascha Zürcher