Chilenische Fussballmannschaft im Hotel ausgeraubt

Während die chilenische Fussball- Nationalmannschaft am Freitagabend in St.Gallen ein Testländerspiel gegen Spanien absolvierte, schlich sich ein Dieb in der Stadt St.Gallen in ihre Hotelzimmer. Andere Hotelgäste sind von diesem Einbruch nicht betroffen.

Weitere Themen:

  • Noch nie soviele Lehrverträge im Kanton Thurgau wie im 2011
  • Frauenfeld-Wil-Bahn investiert 13 Millionen Franken

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Beatrice Gmünder