Chirurgie doch nicht ganz schliessen

Aufgrund stark sinkender Patientenzahlen in den vergangenen Jahren wollte der Ausserrhoder Spitalverbund die Chirurgie total auslagern. Nun soll dem Spital Heiden ein Teil erhalten bleiben.

 Chirurgie doch nicht ganz schliessen
Bildlegende: Chirurgie doch nicht ganz schliessen SRF / Michael Breu

Weitere Themen

  • Pizolbahnen kämpfen ums Überleben
  • Hausärzte-Mangel auf dem Land: Roman Zeller übernimmt gegen den Trend eine Hausarztpraxis, ein Gespräch
  • Energiestrategie 2050: Bündner Regierungsrat Mario Cavigelli will für die Abstimmung weibeln. Allerdings nicht gemeinsam mit seinen Kollegen.

Moderation: Sabrina Lehmann, Redaktion: Peter Traxler