Churer Strassenstrich soll verschwinden

Die Prostitution in Chur soll verboten werden. Das fordern BDP und SVP. Verrichtungsboxen wie in Zürich seien aber keine Lösung.

Die Strassenprostitution ist der SVP und der BDP ein Dorn im Auge.
Bildlegende: Die Strassenprostitution ist der SVP und der BDP ein Dorn im Auge.

Weitere Themen:

  • Schwierige Suche nach einem Geschäftsführer für Tourismus Appenzellerland Ausserrhoden
  • Beim St. Galler Güterbahnhof kann eine Autobahnausfahrt weiter geplant werden

Moderation: Philipp Inauen