Das bedeutet Doblers Rückzug für den Ständeratswahlgang

SVP und FDP schnüren für den zweiten Ständerats-Wahlgang ein Päckli. Marcel Dobler (FDP) zieht sich zurück, Roland Rino Büchel (SVP) tritt noch einmal an. Was bedeutet diese Ausgangslage für die Wahl?

Gelingt es der SVP das St. Galler Ständerats-Duo zu sprengen?
Bildlegende: Die amtierenden Ständerat Paul Rechsteiner und Benedikt Würth haben im zweiten Wahlgang gute Karten. SRF

Weitere Themen:

  • St. Galler Spital-Debatte gibt über Kantonsgrenzen hinaus zu reden
  • Bekannte Kolumnisten treffen sich auf dem Säntis

Moderation: Mario Pavlik, Redaktion: Sascha Zürcher