Das grosse Aufräumen nach dem Unwetter

Neben Wil im Kanton St. Gallen hat das Unwetter vor allem zwischen Region Kradolf und Sulgen im Kanton Thurgau Schäden angerichtet. Die zuständigen Thurgauer Behörden haben am Montag vor Ort über die Lage informiert.

Die Aufräumarbeiten werden noch mehrere Tage dauern.
Bildlegende: Die Aufräumarbeiten werden noch mehrere Tage dauern. Keystone

Weitere Themen:

  • Wie weiter mit dem Seeuferweg in Rorschacherberg?
  • Geschäfte der Arbon Energie AG werden untersucht.

Moderation: Jonathan Fisch, Redaktion: Michael Breu