Datendieb ist Mitglied der SVP Thurgau

Die Affäre um die Bankauszüge des Nationalbankpräsidenten Philipp Hildebrand zieht immer weitere Kreise in die SVP. Der Mann, welcher die geheimen Bankdaten gestohlen hat, ist nämlich Mitglied der SVP Thurgau.

Weitere Themen:

  • Laut Rechtsexperte ist die Weiterleitung von gestohlenen Bankdaten nicht strafbar.
  • Dem St. Galler Kantonsrat wird im Juni ein weiteres Sparpaket vorgelegt.
  • Kraftwerk Zervreila im Valsertal soll ausgebaut werden und neu auch Wasser aus dem Nachbartal Lugnez nutzen.
  • Der Gründer des Solidaritätnetzes Ostschweiz und Pfarrer Andreas Nufer blickt auf 20 bewegte Jahre in St. Gallen zurück.

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Sandra Schönenberger