Davos: 63 Millionen Franken für dreimal mehr Strom

Die Elektrizitätswerk Davos AG will die Wasserkraft ausbauen. Die Bündner Regierung genehmigt nun die dafür nötigen Wasserrechtskonzessionen.

Davos: 63 Millionen Franken für dreimal mehr Strom
Bildlegende: Davos: 63 Millionen Franken für dreimal mehr Strom Keystone

Weitere Themen:

  • AI: Regierung genehmigt 2,3 Millionen-Budget für Denkmalpflege und Heimatschutz
  • TG: Zwischenbilanz zu Dschihad-Merkblättern

Moderation: Jonathan Fisch, Redaktion: Beatrice Gmünder