Ded Gecaj beschäftigt St. Galler Justiz erneut

Der Suizid von Ded Gecaj wird nochmals untersucht. Das Bundesgericht hat entschieden, dass gegen verschiedene involvierte Staatsangestellte ein Strafverfahren eingeleitet werden muss. Gecaj soll im Jahr 1999 den Lehrer seiner Tochter erschossen haben.

Weitere Themen:

  • Glarus wählt ein neues Parlament. Eine Vorschau
  • Die St. Galler Rettungsorganisationen üben den Ernstfall. Eine Reportage.

Moderation: Michael Breu, Redaktion: Philipp Inauen