Der Glarner Landrat probt den Aufstand

Wieso weist der Glarner Landrat das Milliardenprojekt Linthtal 2015 zurück? Und wie geht es weiter mit diesem Wasser-Kraftwerk Projekt? 

Im Kanton Thurgau will die Regierung die Steuern um 5% senken. Wir haben nachgefragt, was die Parteien darüber denken.

Video-Überwachung in der Stadt St.Gallen. Wie bei den Politikern so gehen auch beim Volk die Meinungen in dieser Frage auseinander.

Beiträge

  • Thurgauer Parteien begrüssen Steuerfusssenkung

    Weniger Steuern ab dem neuen Jahr - diese Idee der Thurgauer Regierung kommt bei den Parteien gut an.

    Katja Schmid

  • Umstrittene Videoüberwachung

    Das Stadtparlament genehmigt Kameras beim Stadion und in der Innenstadt. St. Gallen übernimmt schweizweit eine Vorreiterrolle bei der Überwachung von öffentlichen Plätzen.

    Sascha Zürcher

  • Glarner Landrat weist Kraftwerkprojekt zurück

    Die Axpo möchte eine Milliarde Franken in das Kraftwerk Linth Limmern investieren. Der Kanton Glarus soll dafür 170 Millionen Franken Konzessionsgeld erhalten. Doch das war dem Kantonsparlament heute zu wenig.

    Roland Wermelinger

Autor/in: Thomas Schifferle