Der Kantonspolizei St. Gallen hat ein Auge auf Streetgangs

Im Kanton St. Gallen macht sich eine neue Generation von Rockerbanden breit. Derzeit halten sie sich noch nicht permanent im Kantonsgebiet auf. Im nahen Ausland haben sie sich aber bereits festgesetzt. Die St. Galler Kantonspolizei ist auf der Hut.

Die Hells Angels bekommen Konkurrenz von Streetgangs.
Bildlegende: Die Hells Angels bekommen Konkurrenz von Streetgangs Keystone

Weitere Themen:

  • Die Ausbreitung der Biber soll in der Schweiz nicht mehr explizit gefördert werden. So will es das überarbeitete Biberkonzept. Was dies für den Biber-Kanton Thurgau bedeutet.
  • Die Sana Fürstenland AG kann mit der Planung des neuen Alters-und Pflegeheims in Gossau beginnen. Man sei froh über das Ja der Kirchbürger zum Baurechtsvertrag und wolle demnächst über das Projekt informieren, so die Präsidentin.

Redaktion: Tanja Millius