Der Spitalneubau vor der Eröffnung

Seit zweieinhalb Jahren ist gebaut worden. Jetzt ist das neue Kantonsspital in Frauenfeld fertig. Der Neubau hat gut 250 Millionen Franken gekostet. Er bietet Platz für 164 Zimmer. Das neue Spitalgebäude ist den Medien präsentiert worden.

Spitalneubau in Frauenfeld vor der Eröffnung
Bildlegende: Spitalneubau in Frauenfeld vor der Eröffnung SRF

Weitere Themen

  • St. Gallen, Graubünden und Glarus prüfen eine gemeinsame Spitalplanung.
  • Churer Stadtrat Tom Leibundgut tritt nicht mehr an.
  • Vier Mitarbeiter der Seelsorgeeinheit Bazenheid-Gähwil-Kirchberg müssen gehen.
  • Der Gemeinderat von Glarus will mehr günstigen Wohnraum.

Moderation: Mario Pavlik, Redaktion: Patrik Kobler