«Der Weg steht offen für Protestaktionen»

Die Appenzeller Bahnen und die Frauenfeld-Wil-Bahn sowie die Gewerkschaft SEV konnten sich im Lohnstreit nicht einigen.

Zug der Appenzellerbahnen
Bildlegende: Gewerkschaften und Appenzeller-Bahnen werden sich in Lohnverhandlungen nicht einig. Key

Weitere Themen:

  • Plakatwald: Im Thurgau sind weiterhin die Gemeinden für die Regelung der Wahlwerbung zuständig.
  • Befangenheit: Im Fall Bad Rans muss ein Laienrichter in Ausstand.

Moderation: Selina Wiederkehr