Die deutsche Tubex übernimmt den Tubi-Maschinenpark

Die Tubenfabrik Obrist informiert ihre Kunden über den Verkauf. Verhandlungen zur Übernahme von Teilen des Personal in Bischofszell laufen.

Es ist noch offen, ob weiterhin Tuben aus Bischofszell kommen.
Bildlegende: Es ist noch offen, ob weiterhin Tuben aus Bischofszell kommen. zvg

Weitere Themen:

  • Altersheim Rehetobel: Anzeigen gegen entlassene Angestellte
  • Schwing-Obmann Mario John über zukünftige Schwingfeste
  • «Zeug»: Ein Heft mit Manuel Stahlbergers Zeichnungen und Songtexten

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Pius Kessler