Die Innerrhoder Regierungsräte erhalten mehr Lohn

Gehaltserhöung zugestimmt: Der Grosse Rat hat eine Revision der Behördenverordnung deutlich gutgeheissen. Jedes Regierungsratsmitglied erhält statt 90'000 neu 145'000 Franken Lohn. Im Halbkanton sind die sieben Mitglieder der Standeskommission im Nebenamt tätig. 

Innerrhoder Regierung
Bildlegende: Innerrhoder Regierung zvg

Weitere Themen

  • Ausserrhoder Kantonsrat heisst Kredit für Gefängnisse Gmünden gut: Die Gefängnisleitung muss darum auch im 2020 einen Gewinn erwirtschaften.
  • Heute wurden die Neuen in Bern vereidigt: So auch Franzziska Ryser - jung, grün und St. Gallerin.

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Peter Traxler