Die Krux der Bündner SVP mit den Ständeratswahlen

Ob die Bündner SVP zu den Ständeratswahlen im Herbst antritt oder nicht, bleibt weiterhin offen. Man werde zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, sagte Parteipräsident Heinz Brand gestern Abend an der Parteiversammlung. Bei der Parteibasis gehen die Meinungen auseinander.

Unterschiedliche Meinungen der Bündner SVP-Delegierten zu den Ständeratswahlen.
Bildlegende: Unterschiedliche Meinungen der Bündner SVP-Delegierten zu den Ständeratswahlen. SRF

Weitere Themen:

  • In Romanshorn aber auch in Ausserrhoden droht mehreren Gemeindepräsidenten die Abwahl – eine Analyse.
  • Der St. Galler Stadtrat erhöht die Beiträge für die Kulturinstitutionen Palace und Sitterwerk nicht.
  • St. Moritz ist von allen Schweizer Feriendestinationen das teuerste Pflaster.

Moderation: Michael Ulmann