Die Ostschweizer Schüler warten, pröbeln, lernen

Schulfrei – das galt heute längst nicht für alle Schülerinnen und Schüler in der Ostschweiz. In einigen Mittelschulklassen ging heute der Online-Unterricht bereits los. Auch die Sekundar- und Primarschulen organisieren sich. Ein Blick in die Regionen.

Alle sind am Lernen – Lehrer und Schüler.
Bildlegende: Lernen zu Hause – die Schulen in der Corona-Zeit zvg/Katrin Keller

Weitere Themen:

  • In Graubünden schlossen heute um 12 Uhr alle Läden. Eine Reportage aus Chur.
  • Der Appenzell Ausserrhoder Spitalverband schliesst die Rechnung 2019 mit einem Minus von 1,9 Millionen Franken. Grund für das Minus sind unter anderem ambulante Eingriffe und weniger stationäre Spitalaufenthalte.

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Selina Wiederkehr