Die Stadt St. Gallen schliesst Jahresrechnung mit Überschuss

Die Stadt St. Gallen schliesst ihre Rechnung 2018 mit einem Ertragsüberschuss von 10,9 Millionen Franken. Wie im Vorjahr ist dies mehr als budgetiert. Gründe für die Mehreinnahmen sind unter anderem tiefere Konsumausgaben und höhere Steuereinnahmen jurisitscher Personen.

Bild von der Präsentation der St. Galler Jahresrechnung
Bildlegende: Stadt St. Gallen schliesst Jahresrechnung mit Überschuss SRF

Weitere Themen:

  • Aktionstage gegen Rassismus
  • Vorschläge Landamann AI

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Peter Schürmann