Dilemma für die GLP Graubünden

Die Kantonalparteien der Grünliberalen stehen unter Druck. Ihre Mutterpartei fordert eine Listenverbindung mit der BDP und der CVP bei den Nationalratswahlen im Herbst. Die Bündner GLP ist deswegen in der Zwickmühle.

Auch in Graubünden soll die GLP bei den diesjährigen Nationalratswahlen mit BDP und CVP zusammenspannen.
Bildlegende: Auch in Graubünden soll die GLP bei den diesjährigen Nationalratswahlen mit BDP und CVP zusammenspannen. Keystone

Weitere Themen:

  • Streit in Arbon wegen der Bundesfeier
  • Stein beschädigt Zug auf Surselvalinie der RhB

Moderation: Michael Ulmann