Dilemma Klausenrennen für Glarner Regierung

Gleich zwei Veranstalter wollen 2013 das traditionsreiche Oldtimerrennen über den Klausenpass durchführen. Je ein Urner und ein Glarner OK planen die Ausführung des Klausenrennens. Die Urner haben für ihr Projekt schon eine erste Bewilligung durch den Kanton Uri erhalten.

Dies bringt die Glarner Regierung in eine schwierige Situation.

Weitere Themen:

  • Rapperswil-Jona will Nella Martinetti würdiges Andenken bewahren 
  • St. Galler Textilmuseum soll neu finanziert werden

Moderation: Karin Kobler