Dioxin-Skandal kurbelt Eier-Verkauf in Ostschweiz an

Der Skandal um verseuchte Hühner-Eier in Deutschland lässt Konsumenten über die Grenze in die Ostschweiz pilgern, um hier Eier zu kaufen. Die Verkaufszahlen sprechen eine deutliche Sprache.

Weiter in der Sendung:

  • Rapperswil-Jona will ein attraktiveres Zentrum. Dies zeigen diverse Workshops.
  • Im Thurgau zeichnet sich im 2011 ein Terminproblem bei zivilen Trauungen ab.
  • Pflegefinanzierung im Kanton St. Gallen : Eine Abstimmungsvorschau.
  • Leta Semadeni gewinnt den Bündner Literaturpreis 2011.

Moderation: Sascha Zürcher, Redaktion: Sandra Schönenberger