Drei Kandidaten für das Amt des Innerrhoder Landammannes

In Appenzell Innerrhoden wird an der Landsgemeinde Ende Monat ein neuer Landamann gewählt. Drei Kandidaten wollen die Nachfolge des abtretenden Landamannes Daniel Fässler antreten.

Drei Kandidaten für das Amt des Innerrhoder Landammannes
Bildlegende: Die drei Kandidaten: Lorenz Huber, Roland Dähler und Bruno Huber. SRF

Weitere Themen:

  • Tiefe Wasserpegel im Thurgau
  • Kleine Käsereien holen auf

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Peter Schürmann