Droht der Schweiz «Chinaisierung»?

In der Schweiz gibt es über 20'000 Kameras im öffentlichen Raum. Bei Ermittlungen stehen der Polizei dadurch immer mehr Bilder zur Verfügung. Die Auswertung dieses Materials ist zeitintensiv. Deshalb prüfen mehrere Polizeikorps Softwaresysteme, welche solche Daten automatisch auswerten können. 

Der Polizei steht immer mehr Bildmaterial zur Verfügung.
Bildlegende: Das Bildmaterial auszuwerten, ist zeitintensiv. Keystone

Weitere Themen:

  • Junger Thurgauer reitet auf der Erfolgswelle
  • Nach fast 40 Jahren Abschied vom Rapperswiler Team-Chor

Moderation: Sascha Zürcher, Redaktion: Selina Wiederkehr