Dürftiges Echo auf «thurgaukultur.ch»

250 Kulturinteressierte besuchen täglich die Thurgauer Kulturplattform «thurgaukultur.ch» im Internet. Das sind bedeutend weniger als erwartet. Diese Seite ist vor einem Jahr aufgeschaltet worden. Die technische Umsetzung gestaltete sich nach Aussagen der Verantwortlichen als sehr schwierig.

Weitere Themen:

  • Gemeinsamer Werbeversand der Bündner Parteien vor den Wahlen
  • St.Gallen: Initiative «Freier Marktplatz jetzt» ist ungültig

Beiträge

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Beatrice Gmünder