Durchgangsplatz für Fahrende in Thal

Der Kanton St.Gallen will in Thal einen Durchgangsplatz für Fahrende erstellen. Die Gemeinde soll den Platz betreiben. Damit will der Kanton die Situation für die Minderheit der Fahrenden verbessern.

Weitere Themen:

  • Thurgauer Finanzen stehen finanziell komfortabel da
  • Mehr Arbeitslose in Ostschweizer Kantonen

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Sascha Zürcher