Ein neunter Kandidat für den St. Galler Ständerat

Der Unternehmer Andreas Graf war bis vor Kurzem Präsident der Grünen des Kantons St. Gallen. Als Kandidat für den losen Verbund «Parteifrei» tritt er nun für den Ständerat an.

Andreas Graf
Bildlegende: Andreas Graf sieht sich nicht in Konkurrenz zur Grünen Ständerats-Kandidatin Yvonne Gilli. zvg

Weitere Themen:

  • Die Listenverbindungen für den Nationalrat im Kanton Thurgau stehen, die Eingabefrist ist abgelaufen.
  • Absolutes Feuerverbot in Graubünden aufgehoben.

Moderation: Andrea Huser, Redaktion: Beatrice Gmünder