Ein Paukenschlag: Künftig nur noch vier Spitäler in St.Gallen?

Der Verwaltungsrat der St.Galler Spitalverbunde will künftig nur noch vier Spitäler: St. Gallen, Grabs, Linth (Uznach) und Wil. Die Spitäler Altstätten, Walenstadt, Wattwil, Flawil und Rorschach sollen zu Gesundheitszentren umfunktioniert werden.

Kantonsspital St.Gallen
Bildlegende: Ohne Massnahmen droht ein strukturelles Defizit von jährlich 70 Millionen Franken, schreibt der Verwaltungsrat.

Diese Fragen beschäftigen uns:

  • Fundamentale Umkehr der Strategie: Das sagt der Verwaltungsrat
  • Was sagt die St.Galler Regierung zum radikalen Vorschlag?
  • Wie reagieren die Parteien?

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Pius Kessler