Eine Kriminalpolizei für die Ostschweiz

Nur eine einzige Kriminalpolizei für die ganze Ostschweiz: diese Idee der St. Galler Sicherheits- und Justizchefin Karin Keller-Sutter kommt bei den Regierungskollegen in den anderen Kantonen grundsätzlich gut an. Die Begeisterung hält sich aber in Grenzen.

Weitere Themen:

  • Ausserrhoden will erneuerbare Energien fördern
  • Die Glarner Regierung ist gegen den Theater-Boykott der Molliser Lehrer
  • Die Bündner Nusstorte bald mit einheimischen Nüssen gebacken
  • Der älteste Lokal-Fernseh-Sender Tele D von Diessenhofen TG erhält den Radio- und Fernsehpreis 2010

Beiträge

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Peter Traxler