Einzelne Scharmützel an Anti-WEF-Demo in Davos

Etwa 120 Demonstranten haben sich heute Nachmittag in Davos getroffen, um gegen das Weltwirtschaftsforum zu demonstrieren. Der Protestmarsch startet relativ friedlich. Im Bahnhof kam es dann jedoch zu einzelnen Scharmützeln.

Weitere Themen:

  • Die SP Graubünden stellt ihre Nationalratsliste zusammen
  • Zwei Unbekannte randalieren im Regionalzug im Glarnerland
  • Brandruine in Konstanz wird in zwei Wochen weggeräumt

Moderation: Sandra Schönenberger