Erneut Raucherabstimmung in Ausserrhoden

In Ausserrhoden soll das Rauchverbot in Restaurants nicht gelockert werden. Der Kantonsrat hat am Montag Nein gesagt zur Initiative «Für gleichlange Spiesse beim Nichtraucherschutz». Das Parlament war damit anderer Meinung als der Regierungsrat.

Weitere Themen:

  • Spezialsalz für besonders kalte Tage schaden der Natur
  • Appenzell Innerrhoden saniert für drei Millionen Franken verschiedene Bahnübergänge

Moderation: Peter Traxler, Redaktion: Sandra Schönenberger