Fall Hefenhofen befeuert Diskussion um Öffentlichkeitsprinzip

Mit einem Öffentlichkeitsprinzip hätte der Tierquäler-Fall von Hefenhofen im Kanton Thurgau vielleicht nie eine solche Tragweite erreicht. Dieser Meinung sind Politiker.

Menschen sitzen auf Strasse
Bildlegende: Tierschutzaktivisten überwachen am 7. August 2017 in Hefenhofen die Einfahrt zum Hof des Pferdehalters. Keystone

Weitere Themen:

  • Regierung von Appenzell Ausserrhoden verabschiedet Strassenbauprogramm 2019-2022.
  • Parplätze in der Stadt St. Gallen geben erneut zu reden.

Moderation: Annina Mathis