Favoritin der CVP nimmt sich aus dem Rennen

Im nächsten Frühling muss die CVP Benedikt Würth in der St. Galler Regierung ersetzen. Als Favoritin für die Nachfolge galt Kantonsrätin Yvonne Suter. Seit gestern Abend ist aber klar: Die 42-Jährige verzichtet auf eine Kandidatur.

Die 42-Jährige wurde im vergangenen Jahr Mutter.
Bildlegende: Der Entscheid sei ihr nicht leicht gefallen, sagt Yvonne Suter. ZVG

Weitere Themen:

  • Seit Juni werden im Kanton St. Gallen amtliche Mitteilungen nur noch im Netz veröffentlicht.
  • RhB-Bahnstrecke bleibt nach Entgleisung gesperrt.
  • Brühler Fussballjunioren im Hoch.

Moderation: Patrik Kobler