FC Wil: «Die Sanierung ist geglückt»

Die laufende Saison sei gesichert und die FC Wil 1900 AG habe wieder die Aktienmehrheit des Vereins. Dies gab der Verein bekannt.

Vereinspräsident Roger Bigger
Bildlegende: Innerhalb von 48 Tagen beschaffte der Verein 2,5 Millionen Franken. Keystone

Weitere Themen

  • Kriminalstatistik 2016: Mehr Einbrüche in Glarus, weniger in Ausserrhoden.
  • Drei von vier Spitalregionen im Kanton St. Gallen haben 2016 einen Gewinn gemacht.

Moderation: Rebecca Dütschler, Redaktion: Martina Brassel