Flumserberge investieren 44 Millionen Franken

Die Bergbahnen Flumserberg AG bauen neue Sessellifte, eine neue Gondelbahn und einen neuen Speichersee. In den nächsten Jahren werden rund 44 Millionen Franken in die Erweiterung und Modernisierung des Skigebiets investiert, wie das Unternehmen meldet.

Weitere Themen

  • Der Kanton St. Gallen will vermehrt gegen Gewalt in Trennungssituationen vorgehen.
  • Das Komitee gegen die BTS und OLS will eine Volksabstimmung über die Motorfahrzeugsteuer.
  • In Salenstein im Kanton Thurgau ist ein gefährlicher Schädling aufgetaucht.
  • Die Engadiner Tourismusbranche startet eine Herzlichkeitsoffensive nach dem «Allegra»-Prinzip.

Moderation: Tanja Millius, Redaktion: Maria Lorenzetti