Frieren auf dem Sessellift

Viel Pech für die Betreiber des Skigebiets Flumserberg im Sarganserland im Kanton St. Gallen. Gleich zweimal hintereinander fiel am Samstag der Strom aus: Die Bahnen und Skilifte standen still. Wintersportler erhalten nun die Hälfte des Ticketpreises zurück.

Kein Strom auf dem Flumserberg
Bildlegende: Kein Strom auf dem Flumserberg SRF

Weiter in der Sendung:

  • Schon wieder Stromausfall in der Stadt St. Gallen: Die VBSG könnten die Strecke mittels Notmotoren bei ihren Bussen überbrücken, teilte die St. Galler Stadtpolizei mit. Die Appenzeller Bahn stehe am Marktplatz-Bohl still.
  • Training für graue Zellen: Denksport im Altersheim. Margit Bittmann ist 50 Jahre alt. Die gebürtige Österreicherin arbeitet als Gedächtnistrainerin unter anderem im Altersheim Seevida in Arbon: «Meine Motivation sind die Menschen. Es ist schön zu sehen, wie die grauen Zellen auch im Alter noch trainiert werden können.»

Moderation: Sascha Zürcher, Redaktion: Sascha Zürcher