Fünf Millionen Marke geknackt

Erstmals seit fünf Jahren verzeichnet Graubünden wieder mehr als fünf Millionen Übernachtungen. Die Zunahme betrug im letzten Jahr rund sechs Prozent.

Skifahrer auf der Piste bei Laax
Bildlegende: Erstmals seit fünf Jahren verzeichnet Graubünden wieder mehr als fünf Millionen Übernachtungen. Key

Weitere Themen:

  • Bewerbung: Glarus Nord will zum Metropolitanraum Zürich gehören.
  • Unterstützung: Der Kanton Thurgau erhält vom Bund Geld für die Kinder- und Jugendförderung.

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Pius Kessler